Milford Sound

Im Februar 2021 bot sich mir spontan die Gelgenheit den weltberühmten Milford Track zu machen, welcher normalerweise über Monate hinaus ausgebucht ist. Es war eine beeindruckende Erfahrung mit einer hohen Dichte an unterschiedlichsten Landschaften und Wetter Zuständen: Vom urtümlichen Regenwald, über natürliche Buschlandschaft bis hin zu alpinen Regionen, von starkem Sonnenschein bis hin zu extremen Winden und Regenfällen gab es alles auf ein und derselben Wanderung. Das Wetter Fjordlands ist berüchtigt dafür sich schnell zu ändern: Innerhalb von Minuten stürzen gigantische Wassermassen die senkrecht emporstrebenden Felsmassive auf den Besucher herab. Die Wanderung erstreckt sich über 4 Tage und das ‚Highlight‘ ist die Erklimmung des ca. 1000m hohen Mackinnon Pass. Der Wanderweg befindet sich einer der abgelegendsten Gegenden Neuseelands und ist nur zu Fuss oder per Helikopter oder Boot erreichbar.